Einrichtung von und Berichte über Platzierungen

Inhalt

Über Platzierungen

Seit dem Vungle SDK v.5.1, werden Platzierungen unterstützt, damit Herausgeber das Werbeerlebnis anpassen können, das in den einzelnen Platzierungen erscheint. Sie können sie verwenden, um mit Hilfe von platzierungsbezogener Berichterstattung zu prüfen, welche Werbungstypen am besten mit den einzelnen Platzierungen funktionieren.

Die Platzierungsfunktion kann wie folgt angewendet werden:

  • Auf bestimmte Ziele optimieren: Die Definition verschiedener Werbungs-Platzierungen innerhalb Ihrer App ermöglicht es Ihnen, einige auf Performance und andere als Füller zu optimieren. Beispielsweise ziehen es einige Entwickler vor, zwischengeschaltete Werbungen auf Performance zu optimieren. Belohnte Platzierungen sind hingegen vielleicht widerstandsfähig genug, um als Füller optimiert zu werden.

  • Mehrere Positionen im Vermittlungswasserfall: Falls Ihr Vermittlungspartner dies unterstützt, kann Vungle jetzt durch die Platzierungsfunktion mehrfach in Ihrem Vermittlungswasserfall vorkommen. Vermittlungspartner halten normalerweise die Reihenfolge der Statistiken von Werbenetzwerken ein. Deshalb liefert das Top-Werbenetzwerk nach einer gewissen Anzahl von Werbungsanfragen nur noch Werbungen mit schlechter Performance, bis es für dieses Gerät gar keine Werbungen mehr füllt und ein anderes Netzwerk die Gelegenheit zur Optimierung auf Performance erhält.

    Mit einem kompatiblen Vermittlungspartner können Sie Vungle jetzt ganz oben im Wasserfall positionieren, wodurch es in einen hervorragenden Performance-Slot gelangt. Werbungsanfragen für diese Platzierung sind auf Performance optimiert. Betreten Sie Vungle erneut als verbleibender Inventarslot ganz unten im Wasserfall. Jetzt können Werbungen, die für diese Platzierung angefragt werden, auf das Füllen nach Volumen optimiert werden, nachdem alle Top-Performance-Werbungen zur Verfügung gestellt worden sind.

Einrichtung von Platzierungen in Ihrem Vungle Dashboard

Gehen Sie zum bereits bekannten Vungle Dashboard, das Sie nun zur Definition der Platzierungen in Ihrer App verwenden können. Wir setzen voraus, dass Sie Platzierungen für eine vorhandene App einrichten, die bereits bei Vungle registriert ist.

  1. Loggen Sie sich ins Vungle Dashboard ein.

  2. Es gibt verschiedene Methoden, um zu Bildschirm "Platzierungen erstellen" zu gelangen. Hier verwenden wir die gängigste.

    • Beachten Sie, dass Sie in der oberen rechten Ecke auf der Seite "Anwendungsverwaltung für Herausgeber" nun zwischen Anwendungen und der neuen Registerkarte Platzierungen umschalten können. Eine Methode zum Hinzufügen einer neuen Platzierung ist das Umschalten auf Platzierungen und das Klicken auf Neue Platzierungen hinzufügen.
      image7.png

    • Als weitere Methode zur Erstellung einer Platzierung können Sie eine App auswählen und auf ihren Namen klicken. Dies bringt Sie zur Platzierungsseite der App, wo Sie auf neue Platzierung hinzufügen klicken können.

    • Abschließend können Sie eine App auswählen und auf die Taste image6.png (Einstellungen bearbeiten) rechts davon klicken, woraufhin Sie zur Seite "Anwendungsdetails" gelangen. Dort können Sie auf den Link Neue Platzierung hinzufügen im rechten Feld klicken.

    • Grundlegend können Sie jedes Mal, wenn Sie eine App bearbeiten, mit ihren Platzierungen arbeiten.

  3. Auf der Seite Platzierung erstellen wählen Sie die Anwendung aus, zu der Sie die Platzierung hinzufügen möchten. Die App kann bereits für Sie eingetragen sein, wenn Sie über eine bestimmte App auf die Seite "Platzierung erstellen" zugegriffen haben.
    image5.png
  1. Geben Sie jetzt den Platzierungs-Namen Ihrer ersten Platzierung ein (die Referenz-ID wird automatisch zugewiesen) und geben Sie an, ob es sich um ein belohntes Werbeerlebnis handelt.

  2. Klicken Sie auf Abschicken. Sie sehen, dass die Platzierung für die App definiert wurde.
    image3.png

    Beachten Sie:

    • Vungle generiert für jede von Ihnen eingegebene Platzierung automatisch eine Referenz-ID. Dies ist der einzigartige Identifikator der Platzierung, der eine benötigte Information zur Identifizierung einer Platzierung darstellt (Wenn Sie beispielsweise bei einer Anfrage an die Bericht-API nach einer Platzierung filtern möchten, müssen sie diese Referenz-ID angeben).

    • Vungle cacht Werbungen automatisch für eine Platzierung auf dem Gerät des Benutzers. Werbungen für weitere Platzierungen werden gecacht, wenn Ihre App die Methode loadAd im SDK ruft.

      Die erste oder standardmäßige Platzierung für eine App wird automatisch als automatisch gecachte Platzierung für diese App gekennzeichnet. Sobald Sie mehrere Platzierungen definiert haben, können Sie diejenige, die automatisch gecacht werden soll, im Bildschirm "Platzierungen" kennzeichnen. Üblicherweise kennzeichnen Entwickler deren am häufigsten auftretende Platzierung zum automatischen Cachen.

      Jetzt beinhaltet Ihre Details-Seite alle für die App definierten Platzierungen. Sie finden die Referenz-ID für die Platzierung auf der Seite "Anwendungsdetails".

      image4.png

      Wenn Sie jetzt im Dashboard auf Ihr Konto schauen und zur Seite "Platzierungen" umschalten, sehen Sie, dass die Apps in Platzierungen aufgeteilt sind.

      image1.png

      Das Umschalten zur Seite "Platzierungen" ermöglicht Ihnen die Durchsicht all Ihrer Platzierungen. Von dieser Seite ausgehend können Sie Platzierungen anpassen. Dies ist auch ein guter Ort, um die Referenz-ID der Platzierung aufzufinden, falls Sie diese benötigen.

Berichte über Platzierungen in Ihrem Vungle Dashboard

Im Vungle Dashboard beinhaltet jetzt die Berichterstattung für Ihre einzelnen Apps Informationen über all ihre Platzierungen.

  1. Loggen Sie sich ins Vungle Dashboard ein.

  2. Beachten Sie, dass Sie jetzt zwischen der Anwendungsseite und der neuen Platzierungsseite umschalten können. Wechseln Sie zu Anwendungen.

  3. Beachten Sie jetzt im Dashboard Ihre Apps. Auf der Seite "Konten" werden alle Platzierungen angezeigt, die Sie für die einzelnen Apps definiert haben. Zudem werden für jede Platzierung die Views, neuen Geräten und Umsätze angezeigt.
    image1.png

  4. Navigieren Sie ausgehend von Ihrem Herausgeber-Menü zu Berichte. Sie können jetzt für Ihre Platzierungen Berichte herunterladen, die nach Platzierung aufgeteilt sind.

  5. Sie können auch die Vungle API zur fortgeschrittenen Berichterstattung nutzen, die jetzt Platzierungsinformationen beinhaltet. Erfahren Sie mehr unter Berichterstattungs-API 2.0 für Herausgeber.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare