Schnellstartanleitung für MoPub + Vungle (iOS)

Befolgen Sie diese Anweisungen, um schnell unser iOS SDK in eine Beispielanwendung einzusetzen, wobei MoPub als der primäre Mediation Layer für Werbung festgelegt ist.

Ein paar Hinweise, bevor wir anfangen...

  • Navigieren Sie zu unserem Dashboard und fügen Sie Ihre App Ihrem Account hinzu, falls Sie dies noch nicht getan haben. Dies ist notwendig, damit Sie Ihre App-ID erhalten, die Sie Ihrer App mit unserem SDK hinzufügen. Sie erscheint in rot auf Ihrer App-Seite.

Jetzt fangen wir an.  In 2 Schritten kommen wir zum Ziel:

Richten Sie Vungle als ein benutzerdefiniertes natives Netzwerk ein

Um sicherzustellen, dass die MoPub-Server den integrierten Vungle Adapter erkennen, müssen wir Vungle als ein benutzerdefiniertes natives Netzwerk im MoPub-Dashboard einrichten.  Dies können wir mit ein paar einfachen Schritten erledigen:

  • Während Sie im MoPub-Dashboard eingeloggt sind, navigieren Sie zu 'Netzwerke' in der Hauptnavigationsleiste
  • Klicken Sie auf 'Netzwerk hinzufügen' und wählen Sie 'Benutzerdefiniertes natives Netzwerk' unten auf der Seite

Im Abschnitt Richten Sie Ihr Inventar ein müssen wir für jede Werbeeinheit, für die wir den Vungle SDK zum Präsentieren des Werbevideo verwenden, folgendes tun:

  • Um sicherzustellen, dass der MoPub SDK den Nertzwerkadapter finden kann, den wir vorher zur Interaktion mit dem Vungle SDK verwendet haben:
    - Wenn Sie Werbung mit Anreiz verwenden, fügen Sie "VungleRewardedVideoCustomEvent" als benutzerdefinierte Event-Klasse hinzu.
    - Wenn Sie interstitielle Werbung verwenden, fügen Sie "VungleInterstitialCustomEvent" als benutzerdefinierte Event-Klasse hinzu.

  • Wir fügen auch unsere Vungle App-ID im JSON-Format unter Benutzerdefinierte Event-Klassendaten hinzu, z. B. { “appId” : “Test_iOS” }



Fügen Sie Vungle als ein Drittanbieter-Werbenetzwerk hinzu

Um Vungles iOS SDK Ihrer App unter Verwendung von MoPub-Mediation hinzuzufügen, befolgen Sie diese Schritte:

  1. Fügen Sie alle Adapterdateien, die sich auf Vungle beziehen (unter /AdNetworkSupport/Vungle/ in MoPUb SDK) dem Projekt Ihrer App hinzu und stellen Sie sicher, dass sie in Build-Phasen > Quellen kompilieren des Projekts enthalten sind.
    MPInstanceProvider+Vungle.h
    MPInstanceProvider+Vungle.m			
    MPVungleRouter.h
    MPVungleRouter.m	
    VungleInstanceMediationSettings.h
    VungleInstanceMediationSettings.m
    VungleInterstitialCustomEvent.h
    VungleInterstitialCustomEvent.m
    VungleRewardedVideoCustomEvent.h
    VungleRewardedVideoCustomEvent.m
    
  2. Laden Sie den Vungle iOS SDK herunter und kopieren den Ordner VungleSDK.embeddedframework in /AdNetworkSupport/Vungle/SDK/.

    • Stellen Sie sicher, dass Build Settings > Framework-Suchpfad des Projekts VungleSDK.embeddedframework beinhaltet (zum Beispiel: $(PROJECT_DIR)/AdNetworkSupport/Vungle/SDK/VungleSDK.embeddedframework)

    • Stellen Sie sicher, dass VungleSDK.embeddedframework in Build Phases > Link Binary With Libraries des Projekts mit eingeschlossen ist.

  3. Befolgen Sie die Anweisungen im Abschnitt "Andere erforderliche Frameworks hinzufügen" im Handbuch Erste Schritte mit Vungle (iOS), um die notwendigen Frameworks hinzuzufügen.

  4. Befolgen Sie die Anweisungen im Abschnitt "Erforderliche -ObjC-Linker-Flags hinzufügen" im Handbuch Erste Schritte mit Vungle (iOS), um den Linker-Flag hinzuzufügen.

  5. Befolgen Sie die Anweisungen im Abschnitt "Entfernen der iOS-Statusleiste" im Handbuch Erste Schritte mit Vungle (iOS), um die Statusleiste zu entfernen.

  6. Befolgen Sie die Anweisungen im Abschnitt "App-Transportsicherheit (ATS)" im Handbuch Erste Schritte mit Vungle (iOS), um die ATS-Ausnahme hinzuzufügen.

  7. Rufen Sie MPInterstitialAdController’s showFromViewController Methode auf (oder, für Werbung mit Anreiz, MPRewardedVideos presentRewardedVideoAdForAdUnitID Methode), wenn Sie ein Vungle Werbevideo präsentieren wollen! (Es ist nicht nötig, die Vungle iOS SDK Methoden direkt aufzurufen. MoPub SDK erledigt dies.)

Für weitere Informationen zur Einrichtung von MoPubs interstitiellem Werbe-Controller wenden Sie sich an in MoPubs Handbuch zur interstitiellen Integration für iOS.

Und das war's schon! Vungle wird jetzt durch MoPubs Wasserfall-Standardwerbepräsentation rotiert.  Wenn Sie manuell eCPMs zur Kontrolle der Wasserfallpositionen einstellen wollen, können Sie dies auf der Segmentdetailseite von MoPub im MoPub-Dashboard tun.

Besuchen Sie für weitere Informationen über die Integration von MoPub + Vungle das MoPub Hilfe-Center!

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare