DoubleClick for Publishers integrieren + Vungle (Android) V.1.0 – V.4.1

Befolgen Sie diese Anweisungen, um im Handumdrehen Ihr Android SDK in eine Beispielanwendung einzusetzen, wobei DoubleClick for Publishers als der primäre Mediation Layer für Werbung festgelegt wird.

Inhalt

Bevor Sie anfangen

Befolgen Sie die DFP-Anweisungen

Wir befolgen die Anweisungen, die hier von DFP bereitgestellt werden.



Richten Sie die SDK Mediation-Kreative in der DFP-Benutzeroberfläche ein. Sehen Sie sich zum Erhalt weiterer Anweisungen den Artikel Ein neues Mobil-Kreativ hinzufügen an.*Hinweis: Achten Sie auf die Verwendung von "SDK Mediation" als Kreativtyp.



Fügen Sie eines oder mehrere Linien-Elemente des Kreativtyps "SDK Mediation" hinzu.

Fügen Sie das Google Mobile Ads SDK hinzu

  1. Laden Sie das Google Mobile Ads SDK herunter
    Hinweis:
    Dies ist veraltet und ist nun Teil von Google Play Services.

  2. Richten Sie Google Play Services ein

Fügen Sie den Vungle Adapter hinzu

  1. Laden Sie den Adapter herunter.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen für zwischengeschaltete Werbungen beachten.

Vungle ist nun zusammen mit anderen Werbenetzwerken Ihrer Wahl im DoubleClick Waterfall enthalten. Jetzt müssen Sie bloß die Integration testen, die App abschicken und Live gehen, indem Sie den Testmodus unter Vungle abschalten!

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare